Gestern Blog heute Porno

Gestern habe ich einen nicht mehr benötigten Blog gelöscht und die dazugehörige .de-Domain gleich mit.
Alles schien in Ordnung zu sein, bis ich heute nachgeprüft habe, ob die Löschung der Domain erfolgreich war.

Offensichtlich war sie erfolgreich. Die Domain ist nämlich bereits neu registriert worden. Von einem dieser verdammten nervigen Domaingrabber.
Das wäre ja nicht weiter schlimm gewesen. Immerhin habe ich die Domain ja absichtlich gelöscht, denn ich hatte ja keine Verwendung mehr dafür. Das schlimme ist in meinen Augen jedoch, dass eine neue Seite geschaltet wurde die voll mit Pornowerbung ist…

Früher war die Domain mal jugendfrei. Wenn jetzt noch alte Besucher auf die Domain zurückkommen, werden sie unverhofft mit Pornowerbung konfrontiert. Für die einen mag das vielleicht toll sein. Ich finde es unmoralisch Benutzer einfach ungewollten Kontent vorzuwerfen.